Zahnkronen Zahnkrone

Zahnkronen

Zahnkronen Zahnkrone

Infolge der Karies kann ein großer Teil der Zahnkrone zerstört werden. In diesem Fall ist es häufig nicht mehr möglich, den Zahn mit einer Füllung zu reparieren. Der Zahn kann funktionell und ästhetisch nur durch die Einsetzung einer ihn umschließenden Krone repariert werden.

Mit Hilfe einer Krone kann dem Zahn wieder seine Form, Ästhetik und eine notwendige Stabilität zurückgegeben werden.

Wie läuft eine Behandlung ab?

1. Präparation des Zahnes

Während der ersten Sitzung wird der beschädigte Zahn atraumatisch vorbereitet. Ein exakter Abdruck des Zahnstumpfes und der umgebenden Mundsituation wird genommen. Der Patient erhält eine provisorische Krone.

2. Gerüstprobe

Wenn es nötig ist, werden einige Tage nach der ersten Sitzung eine oder mehrere Gerüstproben durchgeführt.

3. Fertigstellung

Die endgültige Krone wird auf die Zähne befestigt.

Zahnkrone - Zahnklinik Ungarn

Wie lange dauert die Behandlung?

Sie sollten mit den folgenden Behandlungsschritten zählen.*

1 Tag: Konsultation, Erstuntersuchung, Vorbereitung der Zähne, Abdrucknahme, Einsetzung des Provisoriums

ca. 5-10 Tage: Probe, Fertigstellung

*Diese Daten dienen nur Ihrer Orientierung! Wir planen die Behandlungsschritte für alle Patienten individuell, aufgrund ihrer persönlichen Anliegen und Munzustand.

Wir bieten Kronen aus verschiedenen Materialien an:

Metallkeramik-Krone

Sie besteht aus einem Metallgerüst, das mit Keramik in der entschprechenden Zahnfarbe belegt wird. Das Metallgerüst ist eine Chrom-Kobalt Legierung und ist nickelfrei.

Goldkeramik-Krone

Goldkeramik-Kronen bestehen aus einer goldhaltigen Legierung mit Keramikbeschichtung. Dadurch bieten sie ausgezeichnete Kaustabilität und gehören zu den verträglichsten Kronen für den Körper.

Vollkeramik-Krone (Zirkon)

Metallfreie Kronen mit einem Gerüst aus Zirkonium-Oxyd verfügen über ausgezeichnete Funktion und hohe Ästhetik. Sie sind absolut biokompatibel, da sie kein Metall enthalten.

Vorteile von Zirkonkronen

  • Verwendung hochwertiger Rohstoffe
  • langjährige, klinisch dokumentierte Qualität
  • hohe Festigkeitswerte und Stabilität
  • bricht bei starker Belastung sehr viel seltener als andere, zu Kronen verwendete Materialien
  • langlebige Zahnrestauration
  • Erhalt der gesunden Zahnsubstanz
  • hohe Körperverträglichkeit
  • geringe Warm-Kalt-Leitfähigkeit
  • gesunde Mundflora
  • hohe Ästhetik
  • natürliche Schönheit
  • harmonisches Gesamtbild
  • auch für Patienten mit Metallallergie geeignet, da Zirkon ein nichtmetallischer Werkstoff ist

Was kostet eine Zahnkrone?

Lesen Sie mehr über die Kosten einer Behandlung mit Zahnkronen!

Preisbeispiele

Eine Zahnkrone kann nur dann die Lösung sein, wenn die Zahnwurzel noch gesund und stabil ist. Wenn Ihnen ein Zahn oder mehrere Zähne fehlen, oder Ihr Zahn entfernt werden muss, empfehlen wir eine Brücke oder einen implantatgetragenen Zahnersatz anfertigen zu lassen.

Für weitere Informationen, Terminreservierung oder idividuelle Beratung bitte kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Zahnkrone

Kontaktformular Kontaktieren Sie Uns